Kanzlei Kröger - Zielgerichtete Lösungen Ihrer Probleme -
Ich vertrete Sie in allen rechtlichen Angelegenheiten. Besondere Schwerpunkte meiner Tätigkeit sind das:
                                                                     
Familienrecht
Scheidung, Unterhalt, Sorgerecht, Rückführung von Pflegekindern zu ihren leiblichen Eltern u.a.

Eine Scheidung ist immer ein tiefer Einschnitt. Lassen Sie mich Ihnen helfen, zuversichtlich in eine neue Zukunft zu schauen.
 
Sie werden mit dem Ende der Ehe zwar in einen neuen Lebensabschnitt gehen, aber um den alten hinter sich zu lassen, müssen viele Dinge geklärt werden. Das fängt bei der Trennung an, wie wird der Hausrat aufgeteilt, was geschieht mit der gemeinsamen Wohnung? Bekomme ich Unterhalt?
 
Dabei sind langwierige und harte Streitereien untereinander vermeidbar. Es können tragfähige Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen getroffen werden.
 
Gibt es noch die Möglichkeit des Einvernehmens, werde ich dafür sorgen, dass Sie schnell und komplikationslos geschieden werden.
 
Sind Kinder aus der Ehe hervorgegangen, ist es wichtig, dass der Umgang, der Unterhalt und das Sorgerecht geregelt wird.

Das Wohl Ihres Kindes steht immer im Vordergrund.





Auch nach der Scheidung können hier Probleme durch den/die ehemalige/n Partner/in auftreten. Dann ist ein Sorge- bzw. Umgangsverfahren einzuleiten.




Lebt Ihr Kind in einer Pflegefamilie und hat das Jugendamt das Sorgerecht, ist auch dann eine Rückführung des Kindes zu den leiblichen Eltern oder eines Elternteils möglich. Ich stelle für Sie den Antrag. 


Gerade als älterer Mensch braucht man oft Hilfe. Müssen die Kinder für die Eltern Unterhalt zahlen? Inwieweit greifen soziale Hilfen? Wie setzt man eine Patientenverfügung und eine Vorsorgevollmacht auf? Ist eine Betreuung notwendig? Kann einem eine   Betreuung einfach auferlegt werden? Wie kann man sich dagegen zur Wehr setzen?
 
                                                                     
Sozialrecht
Ich begleite Sie bei allen sozialrechtlichen Problemen mit Hartz IV, dem ALGI, der Grundsicherung, der Sozialhilfe, der Alters- oderErwerbsunfähigkeitsrente, der gesetzlichen Krankenversicherung, der sozialen Pflegeversicherung und dem Schwerbehindertenrecht u.v.m..
  

Mietrecht



Welche Rechte habe ich bei Mietmängeln? Ab wann und in welcher Höhe kann die Mietegemindert werden?
Müssen Schönheitsreparaturen durchgeführt werden, wann bekommt man seine Kaution zurück.
 

Verkehrsrecht
Punkte in Flensburg? Fahrverbot? Ich vertrete Sie bei allen Verkehrsordnungswidrigkeiten sowie im verwaltungsrechtlichen Führerscheinverfahren.

Hatten Sie einen Verkehrsunfall? Lassen Sie mich für Sie all Ihre Schäden regulieren, vom KFZ- Schaden bis zum Schmerzensgeld, Haushaltsführungsschaden und Verdienstausfall.
 

Strafrecht

Als Strafverteidigerin vertrete ich Sie umfassend in allen Verfahrensstadien.

Wichtig ist dabei das auführliche Gespräch mit dem Mandanten, um so die beste Verteidigungsstrategie entwickeln zu können.





 


Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint